• Tina Bernert | SLEEP CALM Baby

5 Fakten über Baby- & Kleinkindschlaf

Aktualisiert: Sept 9


Tina Bernert I SLEEP CALM Baby I Schlafberatung für Babys und Kleinkinder I 5 Fakten über Baby- & Kleinkindschlaf
Tina Bernert I SLEEP CALM Baby I Schlafberatung für Babys und Kleinkinder I 5 Fakten über Baby- & Kleinkindschlaf

5 Fakten über Baby- & Kleinkindschlaf


✨Es liegt in der Natur, dass Babys und Kleinkinder bis ungefähr zum 4. Lebensjahr nachts mehrmals aufwachen. Das ist völlig normal und absolut in Ordnung. Selbst wir Erwachsenen wachen in der Nacht einige Male auf, können uns allerdings am nächsten Tag nur selten daran erinnern.

.

✨Der Schlaf deines Kindes ist in keinster Weise ein Aushängeschild für die Erziehung. Wenn dein Kind Probleme hat, allein einzuschlafen, liegt das nicht an einer schlechten Erziehung. Es ist ein ganz natürliches Verhalten.

.

✨Am Schlaf deines Kindes ist nichts falsch. Es müssen lediglich die eigenen Erwartungen an die Entwicklung deines Kindes angepasst werden.

.

✨Der Schlaf deines Kindes ist individuell. Höre also auf deine Intuition: Was tut deinem Kind gut? Was braucht dein Kind? Was tut dir gut als Mama, als Papa? Tue nichts, wo du selbst nicht dahinter stehst.

.

✨Der Schlaf deines Kindes sollte niemals mit dem Schlaf eines anderen Kindes verglichen und bewertet werden. Es gibt KEIN Patentrezept, was bei jedem funktioniert. Die einen brauchen viel Schlaf - die anderen weniger. Die einen brauchen mehr Nähe - die anderen weniger. Die einen brauchen eine Spieluhr - die anderen nicht. Entdecke die Bedürfnisse DEINES Babys.


Deine Tina



54 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen